Tag des rollenden Kulturguts in Wiesbaden 2014

Der 14.09.2014 ist nicht nur Tag der offenen Tür in deutschen Denkmälern sondern auch Tag des rollenden Kulturguts. Und so versammelten sich in Wiesbaden zwischen Rathaus und Landtag viele Oldtimer aus dem Rhein-Main-Gebiet. Hier sind ein paar Fotos.

ATP_4492

ATP_4514

ATP_4520

ATP_4545

ATP_4547

ATP_4556

H-Kennzeichen

Es ist soweit- ich habe ein H auf dem Nummernschild!

Am 2.4. wurde der 6er 30 und vorletzte Woche habe ich die TÜV-Prüfung nach §23 machen lassen. Ich habe es in meiner Werkstatt des Vertrauens machen lassen, da die Bremsen erneuert werden mussten und das in einem Aufwasch erledigt werden konnte.

Am Dienstag bin ich zur Zulassungsstelle nach Hofheim gefahren. Gutachten, Zulassungsbescheinigung (Teil 1 und 2), Personalausweis und eVB hatte ich dabei. Nach nur 10 Minuten Wartezeit (In Frnkfurt wars das eher eine Stunde) kam ich an die Reihe. Noch schnell ne SEPA-Lastschrift fürs Hauptzollamt ausgefüllt und Wunschkennzeichen genannt. Dann noch die Gebühren am Automaten bezahlt, die Schilder machen lassen, die alten Kennzeichen entstempelt und die neuen angeschraubt. Das wars. Eigentlich unspektakulär…

Aber es lohnt sich. Die einmaligen Kosten für Gutachten und Zulassung in Höhe von 173,50 Euro stehen jährlichen Einsparungen von 120 Euro gegenüber. Nach 1,5 Jahren haben sich die Kosten also schon wieder amortisiert. Und dabei habe ich die Tatsache, dass ich zukünftig das ganze Jahr über fahren darf noch nicht berücksichtigt.

Die Kosten im Detail:

Versicherung
Bisher habe ich für die Versicherung (Haftpflicht) 170,07 Euro für den Saison-Zeitraum April bis September gezahlt. Jetzt zahle ich rund 100 Euro für das ganze Jahr.

Steuer
Vorher habe ich 310 Euro für den Saison-Zeitraum gezahlt. Jetzt zahle ich 191,73 Euro für das ganze Jahr.

Gutachten
Für die Erstellung des Gutachtens nach §23 inklusive Hauptuntersuchung (HU) habe ich 92 Euro bezahlt. Dazu kamen noch die Kosten für die Abgasuntersuchung (AU) in Höhe von 29 Euro. Insgesamt 121 Euro.

Zulassung
Auf der Zulassungsstelle durfte ich 36,50 Euro Gebühren zahlen, 10,20 Euro davon für das Wunschkennzeichen. Die neuen Schilder haben mich 16 Euro gekostet.

Saisonstart und 30. Geburtstag

Endlich wieder April und Saisonstart! Seit 1.4. kann ich meinen 6er mit Saisonkennzeichen endlich wieder fahren. Aber nicht mehr lang, denn am 2.4. wurde er 30 Jahre alt und damit ist er reif fürs H-Kennzeichen. Es fehlt nur noch ein Gutachten und dann nix wie ab zur Zulasssungsstelle.

Saisonstart2014

Leider hat sich die erste Ausfahrt etwas verzögert, da die Batterie nicht mehr wollte. Trotz Erhaltungsgerät war nach 8 Jahren kein Saft mehr drin. Also gabs zum Geburtstag ne neue Energiequelle.

Gestern sprang er dann sofort an und die erste Tour ging zum rollenden Museum nach Wiesbaden. Das Fahrgefühl ist immer noch Klasse!

Bremen Classic Motorshow 2014

Schön wars in Bremen! Und ein bisschen voller als sonst. Trotz der neuen Halle – ein Zelt, das nach der Messe wieder abgebaut wird – war das Gewusel groß. Wer die Händler an der angestammten Stelle erwartete, wurde enttäuscht. Die Hallen wurden neu verteilt und die Telehändler bekamen mehr Raum.

Diesmal war die Messe von Bullis und 911ern in zu gutem Zustand geprägt. Bei Händlern und den Privaten im Parkhaus waren die Preise recht hoch. Man könnte den Eindruck gewinnen, daß noch genügend Geld im Markt ist, um in Oldies zu investieren. Anders lassen sich diese Preise nicht erklären.

Schön war die Sonderschau „Wirtschaftswunder“. Leukoplastbomber, Kabinenroller, Goggo und Kleinschnittger waren schön um eine antike Tanke drapiert und in der Zusammenstellung selten zu sehen.

Für Fans der Brot-und-Butter Autos gabs auch etwas zu sehen. Ein roter R4, ein Granada, Fiat Panda, Volvo 740 und ein W123 standen brav bei einander. Ganz in der Nähe stand ein Bugatti, dessen Kofferraum mit Kuhfell bezogen war. Ein schönes Detail, das mich an mein Projekt Kuhfell-Sitze erinnert. Aber das hat ja noch Zeit.

ATP_2727 ATP_2728 ATP_2733 ATP_2748 ATP_2749 ATP_2752 ATP_2763 ATP_2788 ATP_2789 ATP_2793 ATP_2795 ATP_2803 ATP_2804 ATP_2816 ATP_2820 ATP_2827 ATP_2829 ATP_2835 ATP_2837 ATP_2849